Hi ♥

Schön, dass du hierher gefunden hast. Mein Name ist Laura und ich schreibe über den ganz normalen Alltagswahnsinn einer kleinen, herzlichen Familie. Mein Sohn Paul hat am 05. Juni 2012 das Licht des schönen Ruhrgebiets entdeckt, 7 1/2 Wochen zu früh. Das alte Leben wurde daraufhin weit hinten im Kleiderschrank verstaut und neue Ansichten machten sich schnell breit.

Dass Eltern werden nicht nur Windeln wechseln und sich die Nächte um die Ohren schlagen bedeutet, wurde uns schnell klar.

Die vitaminreichsten Babybreie wurden kreiert, die tollsten Online-Baby-Shops leergekauft und aus lauter Verzweiflung, Termine bei der Stillberaterin wahrgenommen.

Tragen wurde Räuberpapas neues Hobby und ich merke immer mehr, dass ich meilenweit davon entfernt bin, die coole, superlässige Mami zu sein, die ich immer werden wollte. Glucke olé!

Vielleicht hast du Lust, mich und meine beiden Männer ein Stück zu begleiten. Über liebe Worte, Fragen und Anregungen freue ich mich sehr!

Liebe Grüße,

Laura




Kommentare:

  1. Hallo Laura,
    Ich habe mich gerade mal durch deinen Blog gelesen. Du schreibst sehr nett und ich husche in Erinnerungen als unsere Maus noch kleiner war :-)

    Du hast einen Leser mehr :-)

    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim bloggen
    Sabrina
    www.alltagsfieber.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina.

      Vielen Dank für deine lieben Worte.

      Alles Liebe,

      Laura

      Löschen
  2. Liebe Laura,

    über Julias Blogvorstellung bin ich hier bei dir gelandet, habe mich duchgeklickt, und auch schon die ein oder andere Mamaträne vergossen. Es ist alles so wahr, was du schreibst.. mein Sohn ist jetzt 10,5 Monate, mit dem Krabbeln und dem Laufen etwas früher dran, aber dadurch hab ich das Gefühl, du schreibst von meinem Kleinen. Die Nächte sind grad bäh, aber ich hoffe auch aufs Laufen.
    Und die MeiTeis, ohweh, da hab ich mich jetzt auch verliebt. Aber da warte ich wohl aufs nächste dafür, bis dahin hält die Manduca her.

    Bitte blogge weiter so schön!

    Alles Gute für dich und Paul!
    Ilka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ilka.

      Schön das du hier bist und danke für deine lieben Worte. Ohja, das Problem kenne ich. Ich bin nämlich unsterblich in ein bestimmtes Tragetuch verliebt. Aber erstmal abwarten. :)

      Liebe Grüße,

      Laura

      Löschen
  3. Ach, liebe Laura,
    Dein Blog gefällt mir sehr! Ich lese mich gerade durch Dein Archiv und stöbere....
    Tolle Fotos hast Du immer zu Deinen Posts!
    Ich werde Deinen Blog gleich mal in meiner Bloglovin-Leseliste ablegen :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Fragen, Anregungen und liebe Worte. ♥