Sonntag, 17. November 2013

Muffins - die kleinen Glücklichmacher.

Nachdem wir heute morgen um 5 Uhr mit unserem kleinen Räuber zwei verschiedene Kindernotdienste angefahren haben, brauchten wir nach all der Hektik, dem Schlafmangel und den vielen Tränen etwas Aufmunterung. Was hilft in solchen Situationen besser als weiße Crispy Schokolade mit einer Schale fruchtiger Him- und Blaubeeren?!

Eigentlich nichts - außer diese Zutaten zusammengemixt in einem kleinen Kuchen.

Meine zwei Männer waren wirklich mehr als begeistert, besonders klein Paul hat sich über die fruchtig süße Abwechslung gefreut.

Holt Stift & Papier, hier kommt das Rezept für die kleinen Glücklichmacher!


Zutaten:

  • 80 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 2 geh. TL Backpulver
  • 100 g weiße (Crispy-) Schokolade
  • 200 g gemischte Beeren / auch TK ( ich habe frische Him- und Blauberren gewählt)
  • 2 Eier
  • 200 g Crème fraîche, Schmand oder sauere Sahne
  • 100 g Zucker (ich habe "nur" 40 g genommen)
  1. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.
  2. Papierförmchen in die Vertiefungen des Muffinblechs setzten oder die Mulden fetten.
  3. Butter schmelzen, Mehl und Backpulver vermischen.
  4. Die Schokolade grob hacken.
  5. Eier mit Crème fraîche, Schmand oder sauerer Sahne, Zucker und Butter verrühren.
  6. Mehlmischung zügig unterrühren, die Schokolade und die Beeren untermengen. (TK Beeren unaufgetaut)
  7. Den Teig in die Förmchen geben.
  8. Die Muffins im Ofen (Mitte) 20-25 Minuten backen.
Guten Appetit!

So, Paul liegt glücklich und zufrieden in seinem Bett und erholt sich nun von diesem anstrengenden Tag. 
Er hat von gestern auf heute einen sehr schlimmen Hautausschlag am ganzen Körper bekommen, der mich dann doch ziemlich verunsichert hat. Es ist wohl eine Reaktion auf die MMR Impfe und nennt sich "Impfmasern". Es tut nicht weh, juckt nicht und ist zum Glück nicht ansteckend. In ein paar Tagen soll der Spuk ein Ende haben. 

Der Räuberpapa und ich werden jetzt den restlichen Abend genießen. Habt noch einen schönen Sonntag & kommt gut in die neue Woche,

Laura

Kommentare:

  1. Die würde ich jetzt sofort essen - das liest sich seeehr sehr lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Laura!

    Ich wollte Dir gerade ein eMail schicken, aber es funktioniert nicht :-(

    laura@räuberherz.de ist richtig?

    Viele Grüße,
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise.

      Meine e-Mail Adresse: raeuberherzblog@gmail.com

      Versuche es nochmal. Ansonsten schreibe ich dir!

      Lieben Gruß,
      Laura

      Löschen

Ich freue mich über Fragen, Anregungen und liebe Worte. ♥