Montag, 28. Oktober 2013

DIY - Kleine Wimpelkette.

Die Enkelin meiner Patentante wird bald zwei Jahre und das soll ordentlich gefeiert werden. Vor ein paar Tagen hat mich meine Tante gefragt, ob ich ihr eine kleine Wimpelkette für den Geburtstagskuchen basteln könnte. Schließlich habe ich noch Stoffreste hier und eine kleine Wimpelkette (als Vorlage) von Pauls Geburtstag (klick). Eigentlich gehöre ich zu den wirklich unkreativen Mamis. Aber mit ein bisschen Klebe und Fantasie wird aus Stoffresten und Paketband ein kleiner Kuchen-Eyecatcher.

Willkommen zur Bastelstunde mit Mama Räuberherz. Besorgt euch Material und nehmt Platz. Schere gezückt und los geht's!


Die Stoffreste falten, sodass die "blassen" Seiten aufeinander liegen. Klappt den Stoff wieder auf und klebt den Stoff zusammen. An der geschlossenen Stoffrandseite etwas aussparen, das wird später der Tunnel für das Band. Kleine Dreiecke ausschneiden.


Paketband und zwei Holzspieße bereitlegen. 


Die kleinen Wimpel auf das Band fädeln.


Die Wimpelkette nun an den Holzspießen befestigen und schon seid ihr fertig.

Super einfach, aber wirklich schön! Ich bin gespannt, wie sich die Wimpelkette auf dem Geburtstagskuchen von klein Mia macht.

Ich wünsche euch einen kuscheligen Wochenstart, fliegt bei dem Wind da draußen nicht weg und macht es euch bei dem Schmuddelwetter in euren vier Wänden gemütlich,

Laura

Kommentare:

  1. Wow, so einfach! Und ich hab die Bastelbögen bei Dawanda bestellt ;-) Allerdings hätte ich eh keine Stoffreste gehabt. :-)

    Danke für die Anleitung! So ein Eyecatcher ist echt toll! Kann man das in der Form auch in großer Größe machen?

    Liebe Grüße,
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke schon. Einfach die Dreiecke etwas größer ausschneiden :)

      Löschen
  2. Das ist ja eine süße Idee! Habs bisher auch nur mit Masking Tape gemacht, aber das muss ich mir mal merken!

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  3. So schön geworden, der Kuchen wird bestimmt ganz zauberhaft aussehen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Fragen, Anregungen und liebe Worte. ♥